Je mehr Mitarbeiter in einem Unternehmen beschäftigt sind, umso größer ist der administrative Aufwand für den Unternehmer, die Löhne korrekt zu berechnen und alle notwendigen Meldungen zu erzeugen und weiterzureichen.

Sie haben durch unsere Dienstleistung Lohn die volle Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und für die Archivierung.

Insbesondere im Personalwesen führen die gesetzlichen Vorschriften im Bereich des Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrechts zu einer erheblichen Komplexität. Mit der Übernahme der Lohnbuchführung  und von Teilen des Personalwesens unterstützen wir unsere Mandanten dabei, ihre gesetzlichen Pflichten verlässlich zu erfüllen.

Monatliche Auswertungen

  • Lohnabrechnungen (Brutto-Netto-Abrechnung)
  • Beitragsnachweise für Krankenkassen
  • Lohnsteueranmeldung

Jährliche Auswertungen

  • Lohnkonten
  • Steuerbescheinigungen
  • Jahresmeldungen

Die Tätigkeiten in der Lohnbuchführung umfassen:

  • Eingabe von Arbeitsstunden, Festgehälter, Zuschlägen usw.
  • Pflege der Personaldaten
  • Berechnung der Steuern und Sozialversicherungsbeiträge
  • Führen von Lohnkonten und anderen Aufzeichnungen
  • Meldungen an Finanzämter und Sozialversicherungen
  • Errechnen von Baulöhnen
  • Ausstellen von Lohn-/Einkommensnachweisen
  • Meldungen an Berufsgenossenschaften
  • Anträge auf Erstattung von Lohnfortzahlung
  • Führen von Urlaubskonten
  • Mithilfe bei Prüfungen
    • Lohnsteuerprüfungen
    • Sozialversicherungsprüfungen
    • Prüfungen durch das Arbeitsamt
  • Beratung zu geringfügigen oder kurzfristigen Beschäftigungsverhältnissen und
    zur Beschäftigung von Studenten/Praktikanten
  • Steueroptimale Gestaltung von sonstigen Bezügen